Hinweise zum Anschluss von Verstärkern und Receivern

Hinweise zum Anschluss von Verstärkern und Receivern


ACHTUNG WICHTIGE HINWEISE :

KURZSCHLÜSSE AN BOXENANSCHLÜSSEN, LAUTSPRECHERN ODER LEITUNGEN KÖNNEN DAS GERÄT ZERSTÖREN ! ENDEN DER LAUTSPRECHERKABEL SORGFÄLTIG VERDRILLEN.

 

FEHLANPASSUNG DURCH ZU NIEDRIGE BOXEN

IMPEDANZ KANN DAS GERÄT ZERSTÖREN !

DIES IST Z.B. MÖGLICH DURCH PARALLELEN BETRIEB MEHRERER BOXENPAARE. 

BEI VERSTÄRKERN MIT 6 BIS 8 - OHM IMPEDANZ KEINE 4 - OHM - BOXEN ANSCHLIESSEN ! BEACHTEN SIE HIERZU DIE BEDIENUNGSANLEITUNG.

 

CLIPPING DURCH ÜBERSTEUERUNG KANN DAS GERÄT ZERSTÖREN ! GEFAHR INSBESONDERE BEI BETRIEB MIT BASSANHEBUNG ODER LOUDNESS.

 

GERÄT NUR AUSGESCHALTET 
ANSCHLIESSEN !

 

AUF AUSREICHENDE 
KÜHLUNG DES GERÄTES ACHTEN ! LÜFTUNGSSCHLITZE NICHT BEDECKEN.

 

Free Joomla! template by L.THEME